Stilempfehlung für das Kleid Joanne

Das Kleid Joanne für X-Typen

Bei deinem Figurtyp darf die Taille ruhig betont werden, dafür sorgen der eng anliegende Schnitt und der schöne V-Ausschnitt. Einfachheit siegt, und das gilt insbesondere für die X-Typen. Dein Kleid sollte nicht zu viele Fransen haben und am besten einfarbig sein. Wähle einen festen Stoff, der dennoch weich um die Oberschenkel fällt.

Das Kleid Joanne für 8-Typen

Das Kleid Joanne betont in schöner Weise deine weiblichen Rundungen. Durch den Schnitt und den V-Ausschnitt liegt der Akzent auf deiner Taille. Am besten wählst du daher einen weich fallenden Stoff, der schön um die Rundungen deines Körpers fällt: Crêpe, Seide, Viskose ... Feste Stoffe sind eher nicht geeignet.

Dieses Kleid ist herrlich mit einem dezenten Blumenmotiv oder einem kräftigen Pastellton.

Das Kleid Joanne für V-Typen

V-Typen sind durch breite Schultern gekennzeichnet. Wir wollen die Aufmerksamkeit weg von den Schultern hin zur Taille lenken. Mit dem V-Ausschnitt gelingt dies! Außerdem bildet die A-Linie des Rocks ein Gegengewicht zu deinen breiten Schultern.  Deine Silhouette kommt besser ins Gleichgewicht.

Dein Kleid sollte nicht zu viele Fransen haben, entscheide dich für einen coolen, sportlichen Look mit geraden Linien. Daher wählst du am besten eine gerade Saumlinie für die Verschlussleiste.

Um die gerade Linie zu betonen, ist die beste Option ein einfarbiger Stoff oder ein Stoff mit Streifenmotiv (in allen Variationen).

Der Stoff darf etwas fester sein, muss aber noch ausreichend gut fallen. Dabei kannst du an Leinen und Baumwolle denken oder an Stoffe mit Elasthan: flexibler und dennoch fest.

Joanne

Das Kleid Joanne für H-Typen

Deinem geraden Figurtyp fehlt eine Taille. Das Kleid Joanne ist dafür die Lösung. Der schöne V-Ausschnitt und die A-Linie des Rocks lenken den Blick auf die Mitte deiner Silhouette und schaffen optisch eine Taille. Entscheide dich für einen schlichten Stil ohne zu viele Fransen, um deine Silhouette im Gleichgewicht zu halten.

Du solltest das Kleid Joanne in Kniehöhe enden lassen, um deine schönen Beine zu zeigen. Geometrische Formen, Karos oder Streifen verleihen deinem Kleid das gewisse Extra. Der ideale Stoff ist etwas fester aber dennoch fließend, zum Beispiel Gabardine, Leinen oder Baumwolle.

Das Kleid Joanne für O-Typen

Die Gefahrenzone der O-Typen ist die Körpermitte, daher werden wir die Aufmerksamkeit von dort weg und auf deine schönen Beine, deinen schönen Hals oder Dekolleté lenken.  Durch den V-Ausschnitt und die A-Linie werden die obere und die untere Region deines Körpers bereits betont.  Das Kleid sollte in Kniehöhe oder direkt oberhalb des schlankesten Teils deiner Beine enden.

Extra Tipp: entscheide dich für einen einfarbigen dunklen Stoff, auffällige Stoffe solltest du meiden. Mit auffallenden Ohrringen kombinieren. Damit lenkst du die Blicke noch mehr auf den oberen Teil deines Körpers.

Joanne

Das Kleid Joanne für A-Typen

Bist du eine Frau mit einer A-Figur? Dann sind deine Hüften breiter als deine Schultern. Das Kleid Joanne hat für A-Typen den Vorteil, dass der taillierte Schnitt den Fokus auf den Oberkörper legt und somit weg von den breiten Hüften. Der V-Ausschnitt und der feste Bund in der Taille betonen den Oberkörper und bringen deinen Körper schön ins Gleichgewicht. Das Kleid Joanne nähst du idealerweise aus einem einfarbigen Stoff. Du kannst aber auch einen auffallenden Stoff für das Oberteil und einen einfarbigen Stoff für den Rock wählen.

Wähle einen festen Stoff, der dennoch locker um die Oberschenkel fällt.

Das Kleid Joanne für I-Typen

Die I-Typen haben das perfekte Kleid gefunden: das Kleid Joanne. Deine gerade Figur freut sich über den V-Ausschnitt, den Bund und die A-Linie, denn diese verleihen deiner Figur mehr Form. Damit kreierst du eine Taille und schöne Rundungen. Vertikale Streifen im Stoff solltest du allerdings vermeiden. Entscheide dich lieber für einen weich fallenden Stoff mit etwas Textur oder einem Print.

 

Mehr Stilempfehlung

Joanne
Joanne

Kaufen Sie das Muster Joanne

Sag mal A, alle sind doch verrückt nach A-Linien-Kleidern. Joanne ist ein tailliertes, durchgeknöpftes Kleid mit einem Rock in A-Linie und angeschnittenen Ärmeln. Dieses Kleid betont deine Taille und der Rock wird nach unten hin breiter.

Kaufen Sie das Muster