Sag nicht so schnell „es ist ja nur ein Ärmel“

Teile diesen Artikel

Die Ärmel sind aktuell das wichtigste Element deines Outfits. Das Volumen des Ärmels bestimmt zu einem großen Teil den Look deines Kleidungsstücks. Wir von Fibre Mood haben das verstanden. Darum findest du in dieser ersten Ausgabe einige Modelle mit auffälligen Ärmeln.

Penny mouwen

Das sind zum Beispiel das Top „Nala“ mit ausgestellten Ärmeln, das Kleid „Filippa“ mit Ballonärmeln … Die Jacke „Penny“ mit weiten 7/8-Ärmeln und das Kleid „Toni“ mit halblangen Raglanärmeln. Auch im Herbst dürfen Ärmel nicht nur weiter sein, sondern auch mehr auffallen. Sie werden u.a. mit Bändern, Schleifen und Kräuseln verziert. Stay tuned.

Teile diesen Artikel

Jede Woche das Beste von Fibre Mood in deinem Postfach?