Der Cord ist zurück

Teile diesen Artikel

Einer der gefürchtetsten Stoffe deiner Kinderzeit ist wieder da. Diese eine Hose aus Cord, die du früher am liebsten ignoriert hast, erlebt ein Comeback auf dem Catwalk. Außerdem hat der Breitcord in diesem Winter nur Vorteile: er ist weich, warm und jetzt auch absolut elegant.

Ribfluweel constance

Es hat alles mit der Winterkollektion 2017 angefangen, hier haben zahllose Designer Modelle aus Cord der Öffentlichkeit präsentiert. Die Modewelt war nicht geschockt, denn hey, endlich wurde deutlich, dass Cord auch modisch sein kann. Denk dabei an ein vollständiges Cord-Outfit von Marc Jacobs, Cord in den schönsten Farben von Nina Ricci und eine Cordjacke mit Pelz von Dries Van Noten. Cord ist keine Eintagsfliege mehr, denn für den kommenden Winter gilt der Stoff als einer der bevorzugten Trends.

Man begegnet Cord oftmals in dunklen oder warmen Farben, da er nun einmal ein hervorragender Winterstoff ist. Der Stoff kann dein Outfit aber aufmuntern, wenn du dich für einen sanften Pastellton, für ein Beige oder auch für ein Ockergelb entscheidest. Für die Latzhose "Constance" aus Cord mit weiten Hosenbeinen zum Beispiel wurde ein Stoff in einem himmlischen Wassergrün verwendet. Der Stoff zeigt sich nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch in unterschiedlichen Formen, denn es gibt nun einmal nicht nur Hosen aus Cord. Es können auch Röcke, Mäntel oder trendige Kleider sein. Wir haben schon einmal einige Modelle aus Cord als Anregung für dich ausgewählt.

 

Teile diesen Artikel

Jede Woche das Beste von Fibre Mood in deinem Postfach?